Akupunktur Rücken

Akupunktur bei den Berliner Orthopäden Peschke & Laurenz

In unserer orthopädischen Praxis in Berlin Steglitz beraten wir Sie gerne rund um das Thema Akupunktur. Die Behandlungsmethode aus dem Bereich der alternativen Medizin wird in verschiedenen Fällen als Ergänzung zu therapeutischen Leistungen aus der herkömmlichen Schulmedizin eingesetzt. Durch die Kombination beider Ansätze kann bei unterschiedlichsten Indikationen der Behandlungserfolg optimiert werden.

Akupunktur: eine bewährte Methode der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin)

Die Verwendung von feinen Nadeln zur Steigerung des Wohlbefindens ist ein jahrtausendealtes Verfahren, das ursprünglich aus China stammt. Ihren Durchbruch in Europa erlebte diese Methode in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, als in Frankreich und anderen Ländern zahlreiche Akupunkturgesellschaften gegründet wurden. Auch in Deutschland hat sich die Akupunkturbehandlung mittlerweile fest etabliert. Viele Krankenkassen übernehmen indikationsabhängig die Kosten der Behandlung.

Die Wirkweise der Akupunkturbehandlung beruht auf einem einfachen Grundsatz: Durch die gezielte Reizung bestimmter Akupunkturpunkte sollen gestörte Energieflüsse wieder freigesetzt werden. Nach der chinesischen Lehre ist ein Mensch dann gesund, wenn seine Lebensenergien harmonisch und frei fließen.

Indikationen für die Anwendung von Akupunkturnadeln

Das therapeutische Spektrum für Akupunkturbehandlungen ist so vielfältig wie der menschliche Körper an sich. In unserer Praxis in Berlin Steglitz haben wir unter anderem bei folgenden Indikationen gute Erfahrungen mit dieser Methode aus der Traditionellen Chinesischen Medizin gemacht:

  • Akupunktur bei Schwangerschaft
    Akupunkturbehandlungen werden bei Schwangeren vor allem gegen Ende der Schwangerschaft, als Teil der Geburtsvorbereitung, eingesetzt.
  • Fibromyalgie
    Bei diesem chronischen Krankheitsbild, das mit quälenden Muskelschmerzen einhergeht, kommen feine Nadeln zum Einsatz, die zu einer Linderung der Symptomatik führen können.
  • Kopfschmerzen
    Generell lässt sich sagen, dass durch Akupunkturbehandlungen die Intensität des empfundenen Schmerzes nachlassen kann. Gerade bei chronischen Kopfschmerzen gelten ergänzende therapeutische Maßnahmen wie Akupunktur als sinnvoll und hilfreich
  • Arthrose
    Auch bei Arthrose kann eine Akupunktur hilfreich sein. Es ist möglich, dass die Gelenkbeschwerden durch die Verwendung von Akupunkturnadeln verringert werden.