Dr. med. Sebastian Seewald

Dr. med. Sebastian Seewald wurde 1979 in Berlin geboren und ist in der Praxis Orthopädie am Rathaus Steglitz als Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie tätig.

Der Werdegang

  • 2000 Pflegedienst in der Psychiatrie (Wenckebach Krankenhaus)
  • 2004 Famulatur in der Chirurgie (Klinikum Neukölln)
  • 2004 Famulatur in der Gynäkologie (Chung Chan Hospital, Taiwan)
  • 2005 Famulatur in der Neurologie (Facharztpraxis Dr. Winkler, Berlin)
  • 2006 1. Tertial: Chirurgie, St. Gertrauden-Krankenhaus Berlin
  • 2006 2. Tertial: Orthopädische Chirurgie, Inselspital Bern
  • 2007 3. Tertial: Innere Medizin, St. Gertrauden-Krankenhaus Berlin
  • 2007 – 2008 Assistenzarzt am Evangelisch-Freikirchlichen Krankenhaus Rüdersdorf in der Chirurgischen Abteilung
  • 2008 Assistenzarzt am Ziegler Spital Bern in der OrthopädischChirurgischen Abteilung
  • 2008 – 2010 Assistenzarzt am St. Josefs Krankenhaus Potsdam (Alexianer Verbund) in der Chirurgischen Abteilung
  • 2010 – 2014 Assistenzarzt am Krankenhaus Hedwigshöhe Berlin (Alexianer
  • Verbund) in der Unfallchirurgischen und Orthopädischen Abteilung
  • 2014 – 2016 Assistenzarzt an den DRK Kliniken Köpenick in der Unfallchirurgischen und Orthopädischen Abteilung
  • 2016 – 2016 Privatassistent Chirurgische Gemeinschaftspraxis und Venenzentrum Dres. Langer / Klumpp, Berlin Adlershof
  • 2016 Facharztprüfung für Orthopädie und Unfallchirurgie erfolgreich absolviert
  • Seit 2017 Praxisvertretung „Orthopaedic Partners“ Berlin Dres. Wismach / Köhler / Röttger
  • Seit 2017 Praxisvertretung „MVZ Berliner Orthopäden“ Berlin Dres. Peschke / Laurenz
Foto Seewald

Dr. med. Sebastian Seewald, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Weiterbildungen/Fortbildungen

  • Zusatzbezeichnung Manuelle Medizin / Chirotherapie
  • Akupunktur (Ausbildung andauernd)
  • Fachkunde Strahlenschutz
  • Grundkurs Sonographie des Haltungs- und Bewegungsapparates
  • Hospitation Kinderorthopädie Helios Klinikum Emil von Behring Berlin
  • Ballon-Kyphoplastie Workshop
  • AO Trauma-Kurs I+II
  • Kompaktkurs Notfallmedizin
  • Interdisziplinärer Sonographie-Grundkurs
  • Phantom-, Grund- und Aufbaukurs für laparoskopische Chirurgie